Jobs

 Für unseren Hauptsitz in Weimar möchten wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle besetzen.

 Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an: Ingenieurbüro Dr. Krämer GmbH, Herrn Jecke, Brehmestraße 13, 99423 Weimar

Fragen & Auskünfte: Herr Jecke, Telefon: 03643 846730, E-mail: bewerbung@statik-ibk.de

 Tragwerksplaner (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tragwerksplanungs-Aufgaben im Neubau und in der Sanierung / Denkmalpflege
  • Projektbearbeitung unter Anleitung des leitenden Projektingenieurs
  • Projektbearbeitung LP 1 – 6, 8 (statische Berechnungen, Planprüfungen- Nachweise konstruktiver Brandschutz, ingenieurtechnische Kontrolle / Objektüberwachung, statisch-konstruktive Bauaufnahme, Bearbeitung statischer Gutachten)
  • Anleitung und Betreuung von Konstrukteuren in der Ausführungsplanung
  • Abstimmung mit Bauherren, Behörden und an der Planung beteiligten Fachplanern

 Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium des Bauingenieurwesens (Dipl.-Ing., M.Eng., M.Sc.)
  • Kernkompetenz in der Tragwerksplanung
  • Fundierte EDV-Kenntnisse mit der branchenüblichen Software
  • Kenntnisse MS-Office
  • Sie verfügen über Leistungsbereitschaft, Eigeninitiative und Teamfähigkeit
  • Hohe Motivation und Lernbereitschaft
  • Zuverlässige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Spaß an der Arbeit in einem kommunikativen Team

Wir bieten

  • gutes Arbeitsklima in einem soliden und zukunftssicheren Unternehmen mit einer offenen Arbeitsatmosphäre und Platz für Ihre Ideen
  • ein hervorragend ausgestatteter Arbeitsplatz
  • interessante und abwechslungsreiche Projekte
  • Entwicklungsmöglichkeiten und Weiterbildungen
  • flexible Arbeitszeiten und familienfreundliche Arbeitsbedingungen
  • attraktive Vergütung
  • monatlicher steuerfreier Sachbezug
  • Möglichkeit zur Teilnahme an der betrieblichen Altersvorsorge
  • Bezuschussung von Kinderbetreuungskosten

 Bauzeichner / Konstrukteur / Bautechniker (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • anspruchsvolle und abwechslungsreiche Konstruktionsaufgaben im Neubau und in der Sanierung / Denkmalpflege
  • Erstellung von Schal- und Bewehrungsplänen, Konstruktionsplänen Stahl- und Holzbau

 Ihr Profil

  •  abgeschlossene Ausbildung als Bauzeichner, technischer Zeichner, Bautechniker, Bachelor oder vergleichbare Qualifikationen (m/w/d)
  • Kenntnisse CAD-Software Allplan (Nemetschek) wünschenswert
  • Kenntnisse MS-Office
  • Sie verfügen über Leistungsbereitschaft, Eigeninitiative und Teamfähigkeit

Wir bieten

  • abwechslungsreiche Aufgaben, 3D-CAD-Arbeitsplatz
  • modellbasiertes Arbeiten (BIM) in vernetzten Workgroups
  • interessante Entwicklungsmöglichkeiten
  • angemessene Vergütung
  • gutes Arbeitsklima in einem soliden und zukunftssicheren Unternehmen

 Ausbildung und Studium

Für eine qualifizierte Nachwuchsförderung bieten wir die Möglichkeit der Absolvierung eines Praktikums, eines dualen Studiums oder die Betreuung von Bachelor- sowie Masterarbeiten.

Praktika

  • Betreuung von freiwilligen und Pflicht-Praktika sowie Werkstudenten
  • Mitarbeit in spannenden und abwechslungsreichen Projekten gemeinsam mit unseren erfahrenen Projektleitern
  • Praktische Einblicke in die Projektbearbeitung und Büroorganisation, die Ihnen bei der beruflichen Orientierung helfen

Duales Studium

  • Qualifizierte fachliche Begleitung beim Dualen Studium Bauingenieurwesen oder Konstruktion
  • u. a. anerkannter Praxispartner der Berufsakademie Sachsen (BA) Glauchau
  • verantwortungsvolle Tätigkeit schon während des Dualen Studiums
  • hoher Praxisbezug als fundierte Vorbereitung für einen reibungslosen Berufsstart

Abschlussarbeiten B.Sc. / M.Sc.

  • Abschlussarbeiten mit hohem Praxisbezug durch Mitarbeit in unseren laufenden Projekten
  • fachliche Unterstützung bei der Ausarbeitung gemeinsam mit einem erfahrenen Kollegen als Mentor
  • enge Kontakte zu Lehrenden der Bauhaus-Universität Weimar und FH Erfurt sowie verschiedenen Instituten        (u. a. Materialforschungs- und -prüfanstalt Weimar, Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf)
  • Möglichkeit des anschließenden Berufseinstiegs im IBK